Glossar der Internetbegriffe

A B C D E F G H I J K L M P Q R S T U V W X Z
Meta-Suchmaschinen
Meta-Tag
Moiré
Morphing
Mouse-Over
MP3

MPEG-Komprimierung

Abk. von Moving Pictures Experts Group. Verfahren für die Komprimierung von Bewegtbilddateien (Video), das extrem hohe Kompressionsraten ermöglicht. Dabei wird der Datenstrom zunächst nach Szenenschnitten (also krassen Bildänderungen) analysiert, das erste Bild einer Szene JPEG-komprimiert gespeichert und für die nachfolgenden Bilder ein Differenzbild erzeugt, das nur die Unterschiede zum vorhergehenden enthält. Dieses kann dann per JPEG-Verfahren äußerst hoch komprimiert werden, da es extrem detailarm ist. Bei längeren Szenen wer-den in regelmäßigen Abständen zusätzliche „Refresh“-Bilder eingefügt, damit sich die Verluste durch Differnzbilder und JPEG-Komprimierung nicht allzu stark erkennbar werden. Die Erzeugung, Bearbeitung und Darstellung von MPEG-Videodaten hoher Auflösung in Echtzeit erfordern sehr hohe Rechenkapazitäten und schnelles Equipment.

Multimedia


A B C D E F G H I J K L M P Q R S T U V W X Z