Glossar der Internetbegriffe

A B C D E F G H I J K L M P Q R S T U V W X Z
BCC
Benutzeroberfläche

Bewegungsunschärfe

Bewegte Objekte erscheinen auf Film- und Fotoaufnahmen verwischt - und das um so stärker, je länger der Film belichtet wird. Um diese Bewegungsunschärfe nachzubilden, überlagert gängige 3D-Software mehrere zeitlich aufeinanderfolgende Bilder. Ohne die kontrollierte Bewegungsunschärfe entsteht in einer Computeranimation bei schnellen Bewegungen ein Stroboskopeffekt: die dargestellten Objekte blitzen an einigen Stellen auf dem Bildschirm auf; das Auge erkennt keine zusammenhängende Bewegung mehr.

Bildschirmauflösung
Bildverarbeitung
Bit
Bitmap
Blindtext
Blocksatz
Bookmark
Briefing
Brotschrift
Browser (HTML)
Byte


A B C D E F G H I J K L M P Q R S T U V W X Z